Gregor Bruhin ist in der Schweizer Musikszene kein unbeschriebenes Blatt. Während Jahren als erfolgreicher Sänger im Gospelbereich unterwegs, frönte er seiner Leidenschaft als Dixieland-Trompeter nicht weniger.
Unterstützt wird er von Kniri Knaus (Posaune, und diverse Örgeli), sowie dessen Sohn Jonas (Klarinette). Beide spielen sie, als wären sie musikalisch in New Orleans, und nicht in der Schweiz, aufgewachsen.

Der Rhythmus wird von Banjo und Sousaphon gestaltet. Gery Meier zählt wohl zu einem der führenden Banjospieler in der Schweizer Jazzszene und auch Phil Rellstab am Sousaphon spielt und swingt musikalische Basslinien, mit denen er so manchen Zupfbassisten in den Schatten zustellen vermag.

Freuen sie sich auf einen musikalischen Blumenstrauss mit:
GREGORY AND HIS NEW ORLEANS JAZZ FRIENDS

Gregor Bruhin - Trompete, Flügelhorn, Gesang
Jonas Knaus - Klarinette, Bluesharp
Kniri Knaus - Posaune, Bluesharp
Gery Meier - Banjo
Phil Rellstab - Sousaphon

KONTAKT: Musik Bruhin


Konzert: 18.Nov 2017 Resaurant Hirschen Wettswil 044 700 01 28
Zeit: : 19:30 - 22:00 UHR